Google AdSense

Montag, 18. April 2011

NetGain Warp9 Motor geplant

Wir haben ja schon häufiger über Dinge geschrieben, die wir gern einmal testen würden bzw die wir in einem zweiten Umbau ändern würden.
Ein Punkt auf unserer Liste ist der Motor.
Der D&D Motor ES-31B leistet durchaus seinen Dienst, ist aber vielleicht ein wenig unterdimensioniert für unseren doch recht schweren Beetle.
Nun hat es sich ergeben, dass ein Blogleser diesen Motor für sein Fahrzeug nutzen möchte und uns diesen abgekauft.

Jetzt steht es uns offen, einen anderen Motor einzusetzen und somit Verbräuche, Ströme etc. im direkten Vergleich zu messen.

Die Entscheidung ist auf den NetGain Warp 9 Motor gefallen.Mit in der Auswahl war ein Kostov 10" der Firma Kostov-Motors und der Warp 11, ebenfalls von NetGain Motors.
Der Warp 11 ist allerdings recht groß und leistet "zu viel".
Nicht zuletzt ist er eine ganze Ecke teurer, als der Warp 9.

Der Kostov 10" ist dem Warp 9 relativ ähnlich, aber da ich mehr über Tests und Erfahrungen mit dem NetGain gelesen habe, werden wir uns diesen bestellen.

Das erhöht natürlich die Gesamtkosten des Beetle und plündet unsere Projektkasse, aber diese Möglichkeit möchten wir ausnutzen und die Fahrdynamik des Beetle hoffentlich weiter verbessern.
Wir sind gespannt :-)

1 Kommentar:

  1. Woww besser als Raumschiff Enterprise, die hatten maximal Warp 6

    AntwortenLöschen

Vielen Dank.