Google AdSense

Mittwoch, 27. April 2011

Kohlebürstenfeder

Gute und schlechte Nachrichten zu der Feder für die Kohlebürsten des D&D Motors.
Zum einen habe ich vor Ort eine Firma gefunden, die die Feder zu einem Hersteller für solche Motorenteile senden kann und diese nachbauen lassen könnte.
Das würde allerdings einiges an Zeit in Anspruch nehmen, was ich dem Käufer des Motors nicht zumuten möchte und außerdem noch offen ist, was das kosten würde.
Vor Ort hatten sie leider nur ähnliche Federn, die in Breite und Länge allerdings nicht 100% passten.
Zum anderen habe ich eine Rückmeldung aus Amerika bekommen, was das Ersatzteil angeht.
Die einzelne Feder möchte man mir nicht verkaufen, lieber gleich einen gesamten Halter ($48) oder gleich den gesamten Kranz am Kommutator ($98).
Ich sehe das ganz klar als Fertigungsproblem, da hat jemand die Halterung nicht richtig aufgeschoben und sie hat sich gelöst.

Das hat mich doch etwas aufgebracht und somit muss ich den Erfolg oder Mißerfolg meiner darauf folgenden Beschwerdemail abwarten ;)

Auf jeden Fall werden wir das Ersatzteil bekommen, so oder so, was schon mal sehr gut ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank.