Google AdSense

Montag, 9. November 2009

Umbau verzögert

Leider hat mich eine Erkältung um über eine Woche zurückgeworfen, so dass unser Zeitplan um eine weitere Woche nach hinten geschoben wurde :-/
Als große offene Punkte haben wir noch die Heizung, die voraussichtlich morgen in einer Sammelbestellung aufgegeben wird und etwa drei/vier Wochen Produktionszeit benötigt.
Ein weiterer Punkt ist die Anzeige EVision, die erst wieder am Ende des Jahres erhältlich ist. Für uns bedeutet das, dass wir vorerst ohne die Anzeige auskommen müssen. Eine "altmodische" Spannungs- und Stromanzeige wird vorerst ausreichen müssen :-)

Der Motorkuppler ist fertig und muss montiert werden, die Grundplatte für den Motor angebaut werden, die Servopumpe eingebaut und wie die Vakuumpumpe angeschlossen werden.
Dann noch alles verdrahten, den Innenraum wieder zusammenpuzzeln und ab zum TÜV ... hört sich doch fast nach einem Plan an ;-)

1 Kommentar:

  1. Hi Michael,
    na Super, dann kann ich mir das fertige Auto ja noch vor Weihnachten bei Dir ansehen ;-) .
    kannst Dich ja mal melden wenns weitergeht.
    Ich bin momentan auch schon seit 2,5 Wochen außer gefecht gesetzt mit ner schweren Grippe.
    Gruß Jörg

    AntwortenLöschen

Vielen Dank.