Google AdSense

Dienstag, 20. Oktober 2015

Er läuft und läuft und läuft ...

Es ist ruhig im Blog und das hat auch seinen Grund.
Seit Monaten haben wir keine Hiobsbotschaft mehr verkünden müssen oder irgendwelche Defekte am Beetle behoben.
Das ist sehr gut, macht den Blog aber etwas leblos.

Wir sind auf dem Weg zur 58.000 Kilometermarke und steuern auf die nächste Wintersaison zu.
Winterreifen sind drauf, Standheizung ist gefüllt, der Winter kann kommen.

Zwischendurch kommen mir immer wieder einmal Gedanken zu einer Anhängerkupplung oder einem Gepäckträger in den Sinn, um etwas mehr "Stauraum" zu bekommen, aber letztendlich klappt es auch so.

Das nächste könnte ein "E"-Kennzeichen werden. Sinnlos für uns bisher und teuer, aber irgendwie möchte man doch zeigen, dass man ein E-Auto fährt ;-)

1 Kommentar:

  1. Na, dann entspann dich einfach ein bisschen!
    Nichts los ist doch auch was schönes.
    Überraschungen kommen meist sehr unerwartet!
    Warts ab!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank.