Google AdSense

Montag, 2. Juni 2014

Elektrische Heizung - MES DEA RM4 defekt

Zufälle gibt's …

Vor etwa einem Monat ist die Heizung unseres Beetle einfach nicht mehr angesprungen.
Meiner Frau ist es aufgefallen, denn ich fahre eigentlich immer ohne Heizung.

Bisher nutzen wir eine MES-DEA RM4, die nicht mehr hergestellt wird.
Auf der Suche nach Alternativen bin ich wieder bei meiner alten Idee gelandet, einen Wassertank mit drei unterschiedlichen Heizstäben zu bestücken.
Diese Heizstäbe sollten über drei unterschiedliche Temperatursensoren gesteuert werden, so dass bei unter 40°C alle drei anspringen, bei 40°C der erste abgeschaltet wird, bei 60°C der zweite und bei 80°C der letzte.
Das Ganze mit einer Pumpe versehen, würde eine variablere Heizung ergeben, die auch noch günstiger sein müsste, als die damaligen 450,- Euro.

Nachdem ich die Bauteile zusammengesucht hatte, habe ich in China bestellt und warte auf die Lieferung.

Interessanter Weise hat John Hardy in England exakt die gleiche Konstruktion, mit teilweise den gleichen Bauteilen in Jacks aktueller EVTV Folge vorgestellt.
So klein ist die E-Welt :-)

Unterstützer hier entlang:

Kommentare:

  1. Zur Info:
    Die MES-DEA RM3/RM4 Heizung ist bei der E-Car-Tech GmbH
    (www.e-car-tech.de) wieder lieferbar. Lieferzeit 3Tage. Preis ab 410€.
    Gruß
    Martin

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für den Hinweis Martin!
    Ich dachte, die werden nicht mehr produziert, der sind das Lagerbestände?
    Bietet ihr auch Reparatur an?

    AntwortenLöschen

Vielen Dank.