Google AdSense

Montag, 9. April 2012

Interview mit Sternreporter

Am Samstag hatte ich ein Treffen zu einem Interview mit dem Stern. Das fand bei Lars in Nordfriesland statt, der einen Porsche 911 umbaut.
Wir haben uns gut unterhalten und unsere Umbauten inkusive unserer Motivation vorgestellt.

Für mich viel interessanter war es, einmal Lars kennenzulernen und seinen 911er zu bestaunen.
Er hat einen komplett anderen Ansatz, als z.B. ich mit dem Beetle.
Wenn es bei mir um möglichstwenig Anpassungen und ein schmales Budget geht, hat Lars das gesamte Getriebe gegen einen eigens konstruierten Doppelriemenantrieb inkl. elektronischem Differenzial getauscht.
Für jedes Hinterrad steht ein Kostov Motor zur Verühgung, der seine gesamte Kraft über eine feste Übersetzung auf die Antriebswellen bringt.
Das klingt jetzt schon nach verbranntem Gummi auf dem Asphalt :-)

Mit seinem Kollegen Arndt (hoffe das ist so richtig geschrieben) hat er sich ein eigenes BMS erdacht, das u.a. die Bausteinenutzt, die Franz mal in seinen BMS-Überlegungen erwähnt hat.

In drei Wochen werden Fotos gemacht und irgendwann einmal gibt es dann einen Bericht über uns im Stern. Ich halte euch auf dem Laufenden :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank.