Google AdSense

Sonntag, 12. Februar 2012

Notruf von der Einkaufstour

Gestern war meine Frau mit dem Wagen zum Einkaufen unterwegs, da klingelt das Telefon. Der Wagen "spinnt"! Servolenkung, Anzeigen, etc. setzten sporadisch aus, was mich zunächst auf den DC-Wandler tippen ließ. Fahren war weiterhin möglich und so rollte der Wagen wenig später auf den Hof. Meine erste Ferndiagnose bestätigte sich. Der DC Wandler lieferte keine Spannung. Kurz gemessen und den Übeltäter schnell gefunden. Eine Torpedosicherung, die in der Stromführenden Zuleitung zum DC/DC Wandler führt, was angeschmort. Da in der Zuleitung eine zweite Sicherung direkt am Chennic hängt, konnte die Torpedosicherung ersatzlos entfernt werden. Nun läuft alles wieder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank.