Google AdSense

Freitag, 22. April 2011

18,99 kWh pro 100km

Wir haben gestern die "20kWh-Marke" zum ersten Mal nach unten durchbrochen!
Mit 18,99 kWh pro 100km sogar recht deutlich.
Dabei kommen sicher einige Faktoren zusammen.
Zum einen sind die Verbräuche mit Familie an Bord besonders niedrig. Das muss an der noch defensiveren Fahrweise liegen, als ohnehin schon. Dazu kommt das milde/schöne Wetter, bei dem die Heizung ausbleibt und die Temperatur ideal für die Akkus ist. Und zu guter Letzt habe ich mich schon gut auf den Wagen eingestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank.