Google AdSense

Dienstag, 15. März 2011

Atomkraft? - Nein danke! Ausgestrahlt!

Aus aktuellem Anlass möchte ich alle noch einmal daran erinnern, dass jeder einzelne die Möglichkeit hat, sich minimal mit dem Verzicht auf Atomstrom durch einen Energieversorgerwechsel gegen die Reaktoren in Europa stemmen kann.
Auf geht's! :)

Mehr Infos über Aktionen gegen Atomkraft:
http://www.ausgestrahlt.de/

1 Kommentar:

  1. Es wäre ein guter Anreiz, wenn der neue Stromanbieter dann auch noch günstigeren Strom liefern würde. So bezahlt man freiwillig mehr und finanziert damit die Energiewende. Das finde ich nicht fair.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank.