Google AdSense

Donnerstag, 8. Juli 2010

Elektrische Verbraucher im KFZ

Ich habe versucht herauszufinden, wie viel Energie im Auto nicht für das Fahren, sondern für die elekrischen Verbraucher benötigt werden.
Speziell für den New Beetle oder für den VW Golf IV konnte ich es nicht herausfinden, aber nach einiger Recherche, habe ich eine Liste gefunden, wo Richtwerte zu sehen sind.
Da die meisten Verbraucher nicht ständig Strom ziehen werden und wir zusätzlich noch eine Bordbatterie als Puffer einsetzen, sollten 400W/500W ausreichen, um alles zu versorgen.

Was unser Beetle auch später versorgen muss:
--------------------------------------------
Abblendlicht 150 Watt
Bremslicht 40 Watt
Nebelschlussleuchte 40 Watt
Gebläse Innenraum 80 Watt
Scheibenwischer 80 Watt
Heizbare Heckscheibe 120 Watt
Radio mit CD-Wechsler 60 Watt
Servolenkung 120 Watt
Bremskraftverstärker 40 Watt
ABS ???
---------------------------
730 Watt

Was unser Beetle nich (mehr) hat:
--------------------------------------------
Motormanagement 180 Watt
Kraftstoffpumpe 60 Watt
Kraftstoffeinspritzung 60 Watt
Nebelscheinwerfer 100 Watt
Heckscheibenwischer 50 Watt
Scheinwerfer-Waschanlage 60 Watt
Sitzheizung 60 Watt
Heizbare Außenspiegel 30 Watt
Heizbare Waschdüsen 40 Watt
Zusatzheizung 80 Watt

Wenn jemand genauere Werte für den New Bettle hat, gern melden, ich werde das dann anpassen.

1 Kommentar:

  1. Du hast das ABS vergessen. Normalerweise braucht das nicht viel Strom, aber wenn du mal ins rutschen kommst und die Pumpe legt los, dann ist die durstig. wieviel kann ich abber im moment nicht sagen.

    Kai

    AntwortenLöschen

Vielen Dank.