Google AdSense

Sonntag, 6. Juni 2010

Kupplungsverbinder

Ich habe vor einigen Wochen in Mitteldeutschland eine Firma gefunden, die auf Ihren Internetseiten genau das anbietet, was wir für unseren Wellenadapter benötigen.
Nach einem Telefonat und ein paar Skizzen per e-mail, habe ich ein Angebot angefordert und siehe da, es war überraschend "günstig" im Preis.
121,69 Euro wird uns die abgedrehte Welle inkl. Nut und Material kosten.
Wenn ich überlege, dass ich für die bisherigen Versuche sicher schon ~200 Euro ausgegeben habe und das unser Projekt nicht weitergebracht hat, wird mir ein wenig übel.
Aber was soll 's. Das ist nunmal kein Umbau von der Stange und da muss dann wohl auch mal Lehrgeld fällig sein.
In der Kalenderwoche 24 (14.-20.Juni) sollen wir die Lieferung erhalten und dann werden wir sehen, ob es passt und sich damit das Warten gelohnt hat :-)

Vorher haben wir übrigens noch in England und Amerika bei zwei Firmen angefragt, die bereits passende Systeme haben, oder herstellen könnten.
Dort lag der Preis allerdings bei umgerechnet ~900 Euro.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank.