Google AdSense

Donnerstag, 21. Januar 2010

Sky Energy ist jetzt CALB

Vor einigen Tagen habe ich das erste Mal von der Umbenennung der chinesischen Hersteller für Lithium Batterien gelesen.
Jetzt ist diese Namensänderung wohl abgeschlossen.
SkyEnergy heißt ab sofort CALB, was nichts mit Rinderzucht zu tun hat, sondern für "China Aviation Lithium Battery" steht.
Somit sind unsere SkyEnergy 120AHA Zellen ab jetzt vergleichbar mit CALB 120AHA Zellen :)

Kommentare:

  1. Habt Ihr Euch denn nicht einmal gefragt, warum diese Chinesen sich ständig umbenennen? Sobald der Name schlecht ist, ist ein neuer dran!
    Sorry, ich kann Euch verstehen, wenn Ihr zu diesen Böllern greift, aber toll sind die wirklich nicht!
    Und wenn jetzt wieder einer kommt, ich wisse nicht wovon ich spreche ... Ich habe bereits mit meinen Kollegen 5 komplette Batteriesysteme für Autos entwickelt. Diese geistern bereits genug in der Presse rum.
    Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Es wäre gut, wenn Du die "Behauptungen" irgenwie belegen könntest, so dass Leser sich eine Meinung bilden könnten.
    Die mir bisher bekannten Umbauten, die ThunderSky oder SkyEnergy/CALB Zellen nutzen sind durchweg zufrieden.
    Alle mir bekannten Defekte sind auf Anwendungs- Lade- und Entladefehler, Verkabelungsprobleme oder BMS zurückzuführen.
    Da kann dann auch kein Chinese helfen.

    Wer ausführliche Infos über den Alltag der Batterien, Tests und Umbauten sucht, dem empfehle ich wieder einmal Jack Rickard zu verfolgen.
    Wer weitere interessante Infos hat, gern schreiben, ich nehme das dann in eine Liste auf.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank.