Google AdSense

Donnerstag, 24. September 2009

Der Teufel ist ein Eichhörnchen

Es ist schon erstaunlich, aber es gibt immer wieder Tage, an denen man nicht in die Garage gehen sollte.
Für die Verlegung der stromführenden Hauptleitungen habe ich mir Schutzschlauch besorgt, den ich über die einzelnen "Adern" ziehen möchte.
Leider hatte ich keine helfende Hand zur Seite und so wurde diese kleine Aufgabe zu einer ausgewachsenen Geduldsprobe.
Nachdem ich dann auch noch in den frisch aufgetragenen Lack zur Rostprävention gegriffen und mir beim Abrutschen den Handrücken verletzt habe, hielt ich es für angemessen Feierabend zu machen.
Morgen ist auch noch ein Tag ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank.